Die «Wiler Zeitung» – für den aufstrebenden Lebens- und Wirtschaftsraum Wil-Fürstenland-Hinterthurgau und unteres Toggenburg. Diese an der Achse Winterthur-St.Gallen gelegene Region ist bevölkerungsmässig die zweitstärkste im Kanton St.Gallen. Hier leben überdurchschnittlich viele Menschen in Wohneigentum. Ein vielseitiges starkes Gewerbe, moderne Dienstleistungsbetriebe sowie die Industrie bieten Arbeit und Verdienst. Die Redaktion bildet das Geschehen in der Region ab und beleuchten es journalistisch engagiert.

A Die Wiler Wochenzeitung

Jeweils donnerstags erscheint mit «A Die Wiler Wochenzeitung» die Grossauflage der Wiler Zeitung. Zusätzlich zur Verteilung an die Abonnenten wird das «A» auch in die Briefkästen der Nichtabonnenten aus der Region verteilt.